Kalender
Ort

Radisson Blu
Zürich Flughafen

Sprecher

2 Referenten aus der Schweizer Luftfahrt

Werden Sie Teil der 5. Ausgabe der unvergesslichen Starflight Aviatik Gala im Radisson Blu

Nach dem Erfolg der letzten Aviatik Gala setzt Starflight am 10. November 2018 im Radisson Blu Hotel am Flughafen Zürich zu einem neuen Höhenflug an. Mitglieder der Patrouille Suisse um ihren Kommandanten Lt Col N. «Jamie» Hämmerli und die Wingsuit-Pilotin Géraldine Fasnacht entführen uns mit packenden Bildern und exklusiven Einblicken in die Welt der Fliegerei. Ein perfekt inszenierter Gala-Abend, ein auserlesenes 4-Gang-Menue und viele interessante Gäste aus Politik und Wirtschaft werden Sie auch dieses Mal wieder begeistern. Live-Musik mit der Band Piano Beat und ein musikalischer Showblock sind ein Garant für gute und feierliche Stimmung. Die bekannte und charmante Moderatorin Nina Havel und Starflight freuen sich, auch Sie als Gast bei der 5. Starflight-Aviatik-Gala begrüssen zu dürfen.

Programm

18.00 Uhr

Einlass Radisson
Blauer Teppich
Apéro
Live Musik von Pianobeat

19.30 Uhr

Begrüssung durch
Moderatorin Nina Havel
und OK-Präsident Nio Heller

im Anschluss:

4-Gang Gala Dinner

Zwischen den Gängen Referate von

Nils Hämmerli

Kommandant Patrouille Suisse

Géraldine Fasnacht

Wingsuit Pilotin

23.30 Uhr

Ungefähres Ende offizieller Teil

After Hour Party
Live Musik von Pianobeat

Referenten

Lt Col Nils «Jamie» Hämmerli

Kommandant Patrouille Suisse
Nils Hämmerli wurde am 28. Mai 1969 geboren und ist seit 1992 Berufsmilitärpilot. Er flog von 1999-2004 selber in der Staffel und ist nun seit dem 1. Januar 2016 Kommandant der Patrouille Suisse. Der mit 3400 Flugstunden auf F/A-18 Hornet, F-5 Tiger, Hawk, PC-7 und PC-6 sehr erfahrene Pilot wird uns mit packenden Bildern und Schilderungen in die Welt der Kampfjet-Piloten mitnehmen.

Géraldine Fasnacht

Wingsuit Pilotin
Die in Verbier lebende Extremsportlerin Géraldine Fasnacht wurde am am 18. Juni 1980 in Lausanne geboren. Nebst Freeride Snowboarden und BASE Jumping, gehört die Wingsuit- Fliegerei zu ihren Haupttätigkeiten. Von ihr werden wir aus erster Hand viel über die Faszination der Wingsuit-Fliegerei, aber auch über deren Risiken und die Entwicklungen in dieser noch jungen Sportart erfahren.

Nina Havel

Moderation

pianobeat

Musikalische Unterstützung und Showact

Reservation

Reservieren Sie Ihr Ticket jetzt. Wir bitten Sie, sich über Ihre Möglichkeiten mit den nachfolgenden Informationen und dem Saal-Plan zu informieren. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Aviatior Tisch Nr. 10 - 20
  • 8er Tisch
  • Guten Sicht auf Bühne
  • Apéro
  • 4-Gang-Menu
200 CHF Pro Person excl. Getränke Jetzt Buchen
VIP Tisch Nr. 1 - 6
  • 10er Tisch
  • Sponsoring Inklusive
  • Apéro
  • 4-Gang-Menu
5000 CHF Pro Tisch excl. Getränke Jetzt Buchen
Passenger Tisch Nr. 21 - 30
  • 8er Tisch
  • Seien Sie mit dabei
  • Apéro
  • 4-Gang-Menu
185 CHF Pro Person excl. Getränke Jetzt Buchen

Haben Sie Interesse an einem Sponsoring der Aviatik Gala 2018?

Sponsoring-Interessenten informieren wir gerne über die vielfältigen Möglichkeiten eines effektiven Werbeauftrittes an der 5. Aviatik-Gala. Bitte melden Sie sich unter sponsoring@aviatikgala.ch

Impressionen Aviatik Gala 2015

Auf starflight.ch finden Sie alle Blue Carpet Fotos und die Fotos des Events

Über Uns

Die Aviatik Gala wird durch Starflight organisiert

Starflight ist ein Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Fliegerei generell, im speziellen aber die nicht kommerzielle, nostalgische Fliegerei zu fördern und näher zu den Menschen zu bringen. Mit seinen zwei AN2-Doppeldeckern sorgt er bei den Gästen für einmalige, faszinierende Flugerlebnisse im In- und Ausland. Jeder kann Flüge buchen, sei es für Jubiläen, Geburtstage, spezielle Anlässe oder private Interessen. Je nach Möglichkeit, holen wir unsere Gäste praktisch vor der Haustüre ab.
Dank den extremen kurz- Start- und Landeeigenschaften der AN2, organisiert Starflight gerne sogenannte Aussenlandungen fernab von offiziellen Flugplätzen. Der Verein besucht öfters Flugmeetings oder organisiert für die lokale Bevölkerung eigene Flugfeste mit Aussenlandepiste. Die Aviatik Gala, eine wiederkehrende Zielsetzung der Vereinsgeschichte, vereint verschiedene herausragende Persönlichkeiten aus der Aviatik und ermöglicht diesen, sich einem breiten Publikum zu präsentieren.

starflight.ch

Das OK 2018 setzt sich zusammen aus:

Walter „Nio“ Heller

OK-Präsident

Marcel „Chläbi“ Weber

Programm, Regie, Referenten

Jannik Weber

Technik, PR, Website